Was für Daten sind sehr sensibel?


 

Es ist schwierig, darüber Aussagen zu machen, da auch auf den ersten Blick unproblematische Daten wie Name, Alter oder E-Mail-Adresse für unredliche Zwecke missbraucht werden können. Zu den Daten, die besonders schützenswert sind, gelten natürlich die, die den Intimbereich des Menschen betreffen, so etwa alle Gesundheitsdaten (vgl. Art. 3 des Bundesgesetzes über den Datenschutz DSG). Aber nochmals: Grundsätzlich können je nach Kontext alle Personendaten als sensibel betrachtet werden.

 



Quelle: Eidg. Datenschutzbeauftragter | Rechtliches




Copyright © 2019 Future Targeting GmbH, Rapperswil-Jona. Alle Rechte vorbehalten.